Vergrößerung anzeigen: Amalgam: bestens untersuchte und bewährteste Füllungsmaterialien

Amalgam: bestens untersuchte und bewährteste Füllungsmaterialien

Der größte Anteil des im Körper gespeicherten Quecksilbers findet sich im

• Gehirn und Nervengewebe

• Nieren (50-90%)

• Nebennieren (chron. Müdigkeit)

• Haaren

• Lunge

• Leber

• Schilddrüse: Dysregulation, kalte Hände und Füße

• Hypophyse (Zahnärzte sind besonders betroffen)

• Pankreas (Bauchspeicheldrüse)

• Geschlechtsorganen, aber auch in der Blase und den

• Fettdepots